X
GO
de-DEfr-FRnl-BE
INOM-Angestellte

Aufgabe des SFAM ist die Finanzierung konkreter Ausbildungsmaßnahmen für Angestellte oder potentielle Angestellte der Paritätischen Kommission 209 für die metallverarbeitenden Industrie im Rahmen sowie durch Vermittlung des „Paritätischen Instituts für Nachschulische Ausbildung der Metallverarbeitenden und Technologischen Industrie – Angestellte („Paritair Instituut voor naschoolse opleiding van de metaalverwerkende en technologische industrie – bedienden“, abgekürzt: INOM-Angestellte).

Das INOM hat seinen Gesellschaftssitz in der August Reyerslaan 80, 1030 Brüssel.

Der SFAM erhebt im Rahmen der Finanzierung von INOM-Angestellte pro Quartal {{209OENT}} für jeden Angestellten (einschließlich Auszubildenden bis zum 3. Quartal 2019), der am letzten Tag des Quartals im Unternehmen beschäftigt ist.